<

Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg

Deutschland

PRESSE-INFO
Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg

8. Dezember 2021
Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg

Festtags-Hacks von Expert:innen aus dem Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg

Williamsbirne, Quittenessig und Orangenschalen

Feiern im Kreis der Liebsten mit einem Menü am festlich gedeckten Tisch – so wünschen sich wohl viele das Weihnachtsfest. Die Realität sieht häufig anders aus: Köch:innen sind gestresst, weil das ganze Haus nach Gänsebraten riecht, die Tischdeko noch nicht perfekt ist oder Gäste einen Absacker ohne Brummschädel-Gefahr wünschen. Wie Weihnachten ganz ohne Nebengeräusche funktionieren soll, können sie nicht beantworten, Tipps zu diesen drei Wohlfühl-Fallen liefern die Expert:innen des Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg sehr wohl. Übrigens: Zur Weihnachtszeit empfängt Urlauber im Foyer des Vier Sterne Superior Hotels ein golden dekorierter Wunschbaum zugunsten der Tabaluga Kinderstiftung. www.vier-jahreszeiten-starnberg.de
Foto (download): 30 Kärtchen hängen am Christbaum, der die Lobby des Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg in Oberbayern ziert. Darauf stehen Weihnachtswünsche von Wohngruppen der Tabaluga Kinderstiftung, die Hotelgäste per Spende erfüllen können. Bildnachweis: Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg

Festlich gedeckt: Weihnachtsstern für den Tisch
Tipp von Pam von Keller, stellvertretende Leiterin des Restaurant Oliv’s im Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg: „Zu einem perfekt gedeckten Weihnachtstisch gehört eine sauber gebügelte und gefaltete Stoffserviette, zum Beispiel in Form eines Sterns. Dafür sind mehrere Arbeitschritte nötig, die jedoch ohne tiefere handwerkliche Fähigkeiten machbar sind. Besonders festlich wird die Tafel, wenn die Servietten in Naturtönen gehalten sind, denn dies lässt sich hervorragend mit Deko-Elementen wie Kiefernzapfen und getrockneten Früchten kombinieren.“ Die Falt-Anleitung als PDF gibt es hier.
Foto (download): Zur Weihnachtszeit werden die Tische in den Restaurants des Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg festlich eingedeckt, zum Beispiel mit Stern-Servietten. Bildnachweis: Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg

Aromatisch abgeschlossen: Digestif statt Kopfschmerz-Drink
Tipp von Claudia Mikschowsky, Diplom-Sommelière im Gourmetrestaurant Aubergine, Sternelokal des Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg: „Genießern, die nach einem opulenten Weihnachtsmenü einen Digestif wünschen, empfehle ich eine Rote Williamsbirne, zum Beispiel von der Tiroler Brennerei Rochelt. Einen schönen Abschluss beschert auch ein kleines Glas Botucal Ambassador, ein würziger Premium-Rum aus Venezuela. Passende Digestifs müssen aber nicht zwangsläufig alkoholisch sein, ein gutes Gegenbeispiel ist der „Gitte 1 Quittenessig“ von Lang aus der Pfalz, der aromatisch sehr gut zur Jahreszeit passt. Und keine Angst, Trinkessig hat mit dem klassischen Essig wenig gemeinsam. Dieser ist hinsichtlich Säuregehalt dank längerer Lagerung wesentlich milder.“

Fruchtig aufgekocht: Weihnachtsduft statt Fettgeruch
Tipp von Maximilian Moser, Sternekoch des Gourmetrestaurant Aubergine und Kulinarischer Direktor des Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg: „Auch wenn Ente und Gans bei der Vorbereitung und natürlich während des Festessens noch so verlockend riechen: Spätestens am Tag danach ist der Geruch von altem Fett im Haus oder in der Wohnung allgegenwärtig. Um diesen zu verbannen und die eigenen vier Wände wieder nach Weihnachten duften zu lassen, empfehle ich, einen kleinen Schluck Essig in Wasser aufzukochen und Orangenschalen hinzuzufügen. Das neutralisiert den Geruch in Kürze.“
Foto (download): Sternechef, Ausbilder und Kreativlabor in Personalunion – der 35-jährige Maximilian Moser ist als Kulinarischer Direktor des Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg/Oberbayern erster Ansprechpartner für alle gastronomischen Belange. Bildnachweis: Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg/TransGourmet

Weitere Auskünfte
Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg    Münchner Straße 17    D-82319 Starnberg
Fon +49 8151 4470-0    info@vier-jahreszeiten-starnberg.de    www.vier-jahreszeiten-starnberg.de

Pressekontakt


Tom Carlos Kupfer

+49 8807 21490-14
tc.kupfer@hermann-meier.de

AHM Kommunikation

Lachener Straße 4
D-86911 Diessen am Ammersee
+49 8807 21490-0
info@hermann-meier.de
www.hermann-meier.de