<
Kunden > Healthness > Privatklinik Falkenried Hamburg

Privatklinik Falkenried Hamburg

Hamburg/Deutschland

Privatklinik Falkenried Hamburg

 

Info

  • Neue Privatklinik für Psychotherapie, Psychiatrie und Psychosomatik in Hamburg
  • Ergänzt vorhandene renommierte Falkenried-Einrichtungen (Tagesklinik und Ambulanz)
  • Dadurch: individuelle Therapie unter einem Dach mit vertrautem Therapeuten-Team
  • Therapien für akute Krisen sowie chronische Beschwerden
  • Krankheitsbilder sind unter anderem Burnout, Depression, Angsterkrankungen
  • Intensive psychotherapeutische und ärztliche Behandlungen
  • Zudem körper- und kreativtherapeutische Verfahren
  • Gehobene Ausstattung nach den Prinzipien des Healing Environment:
    − Neun komfortable Patientenzimmer wahlweise zur Einzel- oder Doppelbelegung
    − 200 Quadratmeter große, bepflanzte Dachterrasse mit Outdoor-Möbel, Liegen und Sonnensegel
  • Umfassendes sportliches, soziales sowie kulturelles Angebot in der Umgebung
  • Zentrale Lage im Herzen von Hamburg

Kontakt

AHM Kommunikation

Lisa Mang

+49 8807 21490-12
lisa.mang@hermann-meier.de

Angelika Hermann-Meier

+49 8807 21490-11
angelika@hermann-meier.de
Privatklinik Falkenried Hamburg

Moritz Adler, Assistent der Ärztlichen Geschäftsleitung
www.privatklinik.vt-falkenried.de   

Pressemeldungen

22. Januar 2024
Psychische Gesundheit: Privatklinik Falkenried Hamburg

Raus aus der Depression

4. September 2023
Einweihungsfeier der Privatklinik Falkenried Hamburg

Neues Konzept für Psychotherapie, Psychiatrie und Psychosomatik

2. August 2023
Neu in der Hansestadt: Privatklinik Falkenried

Psychotherapeutische Behandlungen im Herzen von Hamburg

3. Juli 2023
Agentur am Ammersee begrüßt neuen Kunden aus dem Gesundheitsbereich

Privatklinik Falkenried Hamburg beauftragt AHM Kommunikation

22. Januar 2024 - Psychische Gesundheit: Privatklinik Falkenried Hamburg

Raus aus der Depression

4. September 2023 - Einweihungsfeier der Privatklinik Falkenried Hamburg

Neues Konzept für Psychotherapie, Psychiatrie und Psychosomatik

2. August 2023 - Neu in der Hansestadt: Privatklinik Falkenried

Psychotherapeutische Behandlungen im Herzen von Hamburg

3. Juli 2023 - Agentur am Ammersee begrüßt neuen Kunden aus dem Gesundheitsbereich

Privatklinik Falkenried Hamburg beauftragt AHM Kommunikation

Story Angles

Mit der Eröffnung der neuen Privatklinik Falkenried im Herzen von Hamburg bietet das medizinische Versorgungszentrum Verhaltenstherapie Falkenried seit 2023 einen besonderen Vorteil: Psychotherapie unter einem Dach. Das bedeutet, nach einem stationären Aufenthalt in der Privatklinik wechseln Patienten zur Weiterbehandlung direkt in die Tagesklinik Falkenried oder eine ambulante Therapie. So bleiben sie am bereits bekannten Ort, und das mit ihrem vertrauten Therapeuten-Team. Bereits seit 20 Jahren bieten die psychotherapeutischen Einrichtungen Falkenried einen ganzheitlichen Behandlungsansatz von höchster medizinischer Qualität und Expertise. Die bewusst komfortable Innenausstattung sowie Farbgebung der kleinen, persönlichen Klinik-Station mit neun Patientenzimmern und bestem Hotelstandard ist nach neuesten Erkenntnissen des Healing Environment ausgerichtet. In dieser stressfreien Wohlfühlatmosphäre kommen therapeutische Prozesse optimal zur Entfaltung. Für eine nachhaltige Klinikbehandlung ist es außerdem von entscheidender Bedeutung, die Erkenntnisse und Erfahrungen aus der Therapie in den jeweiligen Lebensalltag zu integrieren. Der therapeutisch begleitete Transfer wird durch die zentrale Lage der Klinik im begehrten Stadtteil Winterhude unterstützt. www.privatklinik.vt-falkenried.de

Ein gleichbleibendes Therapeuten-Team verhilft Patienten zu einem Gefühl von Sicherheit und Stabilität. Das ist besonders dann wichtig, wenn Betroffene mit psychischen Gesundheitsproblemen konfrontiert sind und eine konsistente Unterstützung benötigen. Nach einem stationären Aufenthalt in der Privatklinik wechseln sie zur Weiterbehandlung direkt in die Tagesklinik Falkenried oder eine ambulante Therapie. So bleiben Patienten am bereits bekannten Ort, und das mit ihren vertrauten Psychologen. Für Menschen, die nicht in Hamburg wohnen, besteht die Möglichkeit einer Online-Therapie. Die Ärzte erzählen gern mehr über die Vor- und Nachteile einer „digitalen Psychotherapie“.

Kriege, Pandemien und ein überhitzter Planet: Hiobsbotschaften wie diese dominieren aktuell die Nachrichten. Nie zuvor hatten Menschen so viel zu verlieren wie heute – ihre Sicherheit, ihren Wohlstand, ihre Zukunftschancen. Die logische Konsequenz sind Angstzustände oder gar Psychosen. Doch die Resilienz, also psychische Widerstandsfähigkeit des Einzelnen, lässt sich trainieren. Die Privatklinik Falkenried Hamburg setzt dabei auf bewährte Methoden wie kognitive Verhaltenstherapie, Stressmanagement und Achtsamkeitstraining, um Betroffene effektiv zu unterstützen. „Sich in kritischen Situationen professionelle Hilfe zu holen, gehört ebenso zur Psychohygiene wie in der Natur zu spazieren, Musik zu hören oder zu meditieren“, so Prof. Dr. Helmut Peter, Ärztlicher Direktor der Privatklinik Falkenried Hamburg. Der Experte für Verhaltenstherapie, Angst, Zwang und Neurosen steht gern für Interviews bereit.

Höher. Schneller. Weiter. Die heutige Welt suggeriert uns, ständig erreichbar und permanent leistungsfähig sein zu müssen. Diese Erwartungshaltung zur Selbstoptimierung kann einen Zustand anhaltender Überlastung und Erschöpfung auslösen: Das Burnout-Syndrom ist eine Risikosituation, aus der sich oftmals psychische oder psychosomatische Störungen entwickeln. Mögliche Folgen sind Depressionen und Angststörungen, aber auch körperliche Beschwerden wie hoher Blutdruck, Herz- und Magenprobleme oder Kopfschmerzen. Die Privatklinik Falkenried Hamburg bietet eine Vielzahl von Therapiezielen und Methoden an, die individuell auf die Bedürfnisse der Betroffenen zugeschnitten sind und nicht nur akut helfen, sondern nachhaltig die Gesundheit verbessern. Die Klinik verfolgt dabei einen ganzheitlichen Ansatz, der die psychischen wie auch physischen Aspekte der Erkrankung berücksichtigt.

Dabei erkrankt fast jeder fünfte Deutsche einmal im Leben daran. Auch erfolgreiche und vermeintlich glückliche Menschen kann zum Beispiel ein Schicksalsschlag in tiefe Probleme stürzen. Auch und vor allem Personen mit hohen Ansprüchen an sich selbst sind gefährdet. Um ihre Krankheit besser verstehen zu können, erarbeiten die Therapeuten in der Privatklinik Falkenried Hamburg gemeinsam mit dem Patienten zu Beginn ein Störungsmodell, das alle möglichen Ursachen und Umstände beschreibt. Die Entwicklung positiver Routinen sorgt für mehr Antrieb und steigert das Selbstwertgefühl. Neue Strategien wie autogenes Training oder Entspannungs- und Achtsamkeitsübungen helfen dabei, Situationen neu zu bewerten und den Umgang mit Anspannung zu erleichtern.

„Studien zeigen, dass gut gestaltete Klinikräume das allgemeine Wohlbefinden fördern, Ängste und Stress reduzieren sowie bessere Behandlungserfolge ermöglichen. So werden Genesungsprozesse beschleunigt, Klinikaufenthalte verkürzt und der Medikamentenbedarf reduziert. Bei psychischen Erkrankungen scheint dieser Effekt besonders ausgeprägt zu sein“, sagt Prof. Dr. Helmut Peter, Ärztlicher Direktor der Privatklinik Falkenried Hamburg. Mit nur neun Zimmern bietet die Klinik eine äußerst intensive psychotherapeutische und medizinische Behandlung mit hoher Therapiedichte. Die Vorgaben an den Innenarchitekten haben sich konsequent an den Erkenntnissen der „Heilenden Architektur“ orientiert. Die Ausstattung entspricht einem gehobenen Hotelambiente. Außerdem: Auf der 200 Quadratmeter großen Dachterrasse haben die Patienten Blick auf den alten Baumbestand sowie einen für Hamburg typischen Fleet. Auf Wunsch organisieren wir ein Interview mit dem Innenarchitekten.

Fotos

© Die anzuführenden Bildnachweise sind bei jedem Bild vermerkt. Alle Bilder dürfen nur im Zusammenhang mit einer Publikation über Privatklinik Falkenried Hamburg verwendet werden. Vielen Dank.


Healing Environment - auch die gehobene Ausstattung der neun Patientenzimmer gehört zum Konzept der neuen Privatklinik Falkenried in Hamburg

Foto: Privatklinik Falkenried Hamburg
  0,75 MB ID: Falkenried

Prof. Dr. med. Helmut Peter. Der Facharzt für Psychiatrie, Psychotherapie, Neurologie und Psychosomatische Medizin mit der Zusatzbezeichnung Verhaltenstherapie ist Inhaber und geschäftsführender Ärztlicher Direktor der Privatklinik Falkenried Hamburg

Foto: Privatklinik Falkenried Hamburg
  5,57 MB ID: Prof.

Das Therapiezentrum Falkenried hat sich dank hervorragender Ärzte und Therapeuten schon lang einen Namen gemacht. Seit kurzem ergänzt auch eine Privatklinik das Angebot

Foto: Privatklinik Falkenried Hamburg
  4,49 MB ID: Dipl.

In der Privatklinik Falkenried Hamburg erhält jeder Patient einen individuell abgestimmten Therapieplan. Die Sitzungen finden in Einzel- oder Gruppentherapie-Stunden statt

Foto: Privatklinik Falkenried Hamburg
  4,88 MB ID: Gruppentherapie

Das Therapiekonzept der Privatklinik Falkenried Hamburg beinhaltet unter anderem körper- und ausdrucksorientierte Behandlungselemente, wie Tanztherapie, Meditation, Yoga, Qiong und vieles mehr

Foto: Privatklinik Falkenried Hamburg
  0,14 MB ID: Falkenried

Alles unter einem Dach. Zur Tagesklinik und zur ambulanten Therapie der psychotherapeutischen Einrichtungen Falkenried gehört seit Sommer 2023 auch die Privatklinik Falkenried mit neun Betten und bestem Hotelstandard im Herzen von Hamburg

Foto: Privatklinik Falkenried Hamburg
  1,91 MB ID: Rezeption

mehr:
alle Fotos